Dancehall

 

Dancehall besteht aus einer Mischung von Hip Hop, Reggae und Elementen des Afro. Seinen Ursprung hat Dancehall in Jamaika. Bass und Beats, begleitet von melodischer „Gute-Laune-Musik“ steigern die Freude am tanzen.

 

Es wird eine große Vielfalt an Schrittkombinationen und stilbezogenen Choreographien erlernt, dabei bleibt aber jedem Tänzer die Freiheit in der Ausübung erhalten. Neben der Synchronität in der Gruppe werden auch Ausdauer, Kraft und Koordination geschult.

Hier gehts zum Stundenplan

Hier kannst du dich zu einer Probestunde anmelden

Info-Leiste

An der Tanz-und Ballettschule Rytmiko werdem spezielle Kentnisse und Fertigkeiten vermittelt. Alle Kurse sind auch für weiterführende Berufs-und Prüfungsvorbereitungen geeignet.